1. Home
  2. /
  3. Programm
  4. /
  5. Referierende & Vorsitzende

Referierende & Vorsitzende

Ihre Einplanung in das Kongressprogramm

Wenn Sie eine Einladungsnachricht mit Zugangsdaten (Benutzername) erhalten haben, können Sie in unserem Kongressportal Ihre Verpflichtungen einsehen und Ihre Zu- und Absage(n) vornehmen.

In der Einplanungsübersicht finden Sie alle Vortragstitel der Sitzung, sowie alle in der Sitzung involvierten Vorsitzenden und Referierende, sofern uns eine Zusage vorliegt.

Für den Fall, dass Sie Ihre zugesagte Verpflichtung kurzfristig nicht wahrnehmen können, bitten wir um Ihre Rückmeldung an Frau Laura Truzzolino per Mail an schmerzkongress@mcon-mannheim.de. Sofern es Ihnen möglich ist, bitten wir Sie einen Ersatz zu benennen.

Hinweise zu Ihrer Tätigkeit

Alle Einplanungen auf dem Kongress finden vor Ort in Mannheim statt.
Im Sinne des Kongresserlebnisses für alle Teilnehmenden bitten wir Sie darum, von individuellen Anfragen für virtuelle Vorträge abzusehen. Virtuelle Zuschaltungen in die Sitzung sind nicht möglich.

Technikinformationen und Vortragsabgabe

Sie können Ihre Präsentation entweder im Vorfeld in Ihrem Benutzerkonto hochladen, oder Sie geben diese vor Ort in der zentralen Medienannahme ab.

Detaillierte Informationen finden Sie im Merkblatt: Technikinformationen

Kostenerstattung für eingeladenen Referierende und Vorsitzende

Hier finden Sie die aktuellen Regelungen zur diesjährigen Kostenerstattung beim Schmerzkongress. Bitte reichen Sie das Reisekostenformular zusammen mit Ihren Originalbelegen bis zum 30.11.2022 ein.

Bitte beachten Sie, dass die Erstattungsregelungen je nach Präsentationsformen variieren.

COI – Conflict of Interest

Alle Referierende sind dazu verpflichtet, Angaben zu potenziellen Interessenskonflikten in Bezug auf den vorgestellten Inhalt dem Auditorium offenzulegen.

Dafür muss am Anfang der Präsentation eine entsprechende Folie gezeigt werden.
Hier finden Sie eine Beispielfolie mit den Offenlegungskriterien und Erläuterungen.
Sofern keine Interessenskonflikte bestehen bitten wir Sie dies ebenfalls in der Präsentation anzuzeigen.

Kongressregistrierung

Eingeladene Referierende und Vorsitzende können entsprechend der Reisekostenrichtlinie kostenfrei am gesamten Kongress teilnehmen.

Nach der Zusage Ihrer Einplanung(en) werde Sie voraussichtlich im September kostenfrei für den wissenschaftlichen Teil des Kongresses registriert. Refresherkurse und Workshops müssen kostenpflichtig dazu gebucht werden.

Referierende, die ausschließlich innerhalb eines industrieunterstützen Symposiums tätig sind, werden für den Tag der Einplanung kostenfrei registriert.

Abstract-Referierende (von Postern) registrieren sich selbst (kostenpflichtig) für den Kongress.

Hotelzimmerreservierung

Alle Informationen rund um die Hotelzimmerreservierung gingen allen Referentinnen und Referenten sowie Chairs Anfang März 2022 per E-Mail zu.

Reiseplanung

Reisen Sie günstig und bequem mit dem Bahn-Spezial nach Wiesbaden. Nähere Informationen zum Bahn-Spezial finden Sie hier.

Interessenkonflikt

Alle Referentinnen und Referenten der Nationalen Impfkonferenz sind dazu verpflichtet, dem Auditorium Angaben zu potentiellen Interessenskonflikten in Bezug auf den vorgestellten Inhalt offenzulegen. Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu den Offenlegungskriterien.

Für die Offenlegung muss am Anfang der Präsentation eine entsprechende Folie gezeigt werden. Sofern keine Interessenskonflikte bestehen, bitten wir Sie dies ebenfalls zu Beginn der Präsentation auf einer Folie zu kommunizieren. Die Folie muss zu Beginn des Vortrags mindestens zehn Sekunden gezeigt werden.

Gerne können Sie die Offenlegung anhand des beispielhaften Textes vornehmen, den Sie hier finden.