1. Home
  2. /
  3. Kongress
  4. /
  5. Veranstaltungsformat

Veranstaltungsformat

Der Deutsche Schmerzkongress 2022 findet auch in diesem Jahr im hybriden Format statt. Der Fokus des Kongresses liegt jedoch auf dem Präsenzformat – der Austausch und das persönliche Treffen im Rosengarten Mannheim stehen im Vordergrund.

Teilnehmer:innen  des Präsenzkongresses haben  die Auswahl zwischen bis zu fünf parallelen Symposien. Zwei der fünf Vortragssäle werden gleichzeitig live im Rahmen des Onlinekongresses übertragen – die entsprechend ausgewählten Vorträge stehen direkt und nach dem Kongress on-Demand zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Die beiden online übertragenen Vortragssäle sind mit dem Zusatz “auch online verfügbar” in der Programmübersicht gekennzeichnet. Nur diese Vorträge stehen im Rahmen des Onlinekongresses zur Verfügung.

Die Refresherkurse am Mittwoch, 19.10.2022, sowie die Workshops vom 20. – 22.10.2022 werden als reine Präsenzveranstaltungen umgesetzt. Eine digitale Teilnahme ist nicht vorgesehen.

Die Teilnehmerregistrierung steht Ihnen Anfang August zur Verfügung. Das wissenschaftliche Programm ist ab Juli für Sie online verfügbar.